Neues und oder Spannendes rund um unsere Apotheke

  

WAS IST EIGENTLICH AUS DEM THEMA PATIENTENVERFÜGUNG

GEWORDEN?

 

Circa vor einem Jahr habe ich über das Thema Patientenverfügung informiert. Was ist bei Ihnen daraus

geworden? Sie haben die Formulare ausgefüllt und bereit gelegt?

Super! Großes Lob. Damit sind Sie und Ihre Angehörigen für den Ernstfall gewappnet.

Sie haben sich die Formulare besorgt, aber es gab soviel anderes zu erledigen?

Das ist mehr als menschlich. Schließlich ist es ja nicht unser Lieblingsthema, sich mit Krankheit,

Vorsorgevollmachten und Co zu beschäftigen. Aber dann kommt die

kalte Jahreszeit ja wie gerufen. Nehmen Sie einen neuen Anlauf, planen Sie ein bisschen Zeit ein und

gehen Sie das Thema nochmal an.

Und alle anderen? Sie glauben, Sie brauchen so etwas nicht? Ich hoffe und wünschen Ihnen sehr, dass

Sie recht haben und nie etwas passiert.

Mein Rat heißt trotzdem: Sorgen Sie vor, am besten gleich.

Da man nicht weiß, was die Zukunft bringt, sollte sich jeder Mensch, ob jung oder alt

Gedanken darüber machen, wie er im Ernstfall behandelt werden möchte.

Es gibt viele Möglichkeiten das zu tun. Wir wollen Ihnen die Arbeit erleichtern

und haben ein Vorsorgepaket für Sie vorrätig. Darin finden Sie rechtssicher alle Formulare, viele

Anregungen, Gedankenanstöße und Fallbeispiele.

Jetzt ist es an Ihnen, diese Formulare auszufüllen und sich Gedanken zu machen.

Schieben Sie das nicht auf die lange Bank, setzten Sie sich eine Frist, oder machen Sie einen Termin mit

Ihren Angehörigen aus.

Sie werden erleichtert sein, wenn Sie alles erledigt haben. Daher mein Appell: Sorgen Sie vor.....am

besten gleich!

 

 

 

Das Vorsorgepaket erhalten Sie in beiden Apotheken am Scherrerplatz

 

 

 

für 7,95€.

 

 

 

Handeln Sie jetzt!



Kommen Sie vorbei, wir beraten Sie gerne.

 

IHRE HASLACH APOTHEKE UND MARIEN APOTHEKE AM SCHERRERPLATZ